Eigenschaften

Farbe

Transparent

Hersteller

SprayMax

Lacktyp

Auf Verdünnerbasis

Inhalt

400 ml

Verpackungseinheit

Spraydose

Informationen

SprayMax Beispritzverdünnung ist eine spezielle Spritzverdünnung von SprayMax in einer 400 ml Spraydose, die einen homogenen Übergang von der neu gespritzten Oberfläche zur alten bestehenden Lackschicht schafft. Die Beispritzlackierung ist der letzte Schritt der SPOT-REPAIR zur Verarbeitung des Nebelrandes an der Altlackierung. Der SprayMax Beispritzlack enthält einen speziellen Lackverdünner, der es ermöglicht, den alten und neuen Lack ineinander übergehen zu lassen und einen nahtlosen und unsichtbaren Übergang zu schaffen! Damit gelingt Ihnen eine perfekte Spot Repair! Ideal für alle 1K- und 2K-Klarlacke sowie 2K-Farblacke.

Merkmale der SprayMax Beispritzverdünnung in der Spraydose:

Vorteile:

  • Schafft fließende Übergänge
  • Keine Randzonen mehr im Beilackierbereich
  • Ideal für Spot-Repair
  • Sehr gutes Anlösevermögen
  • Keine Farbtoneinflüsse
  • Trocknet matt und muss poliert werden
  • Speziell zum Polieren
  • Enthält 400 ml

Anwendungen:

  • Spot-Repair, Beilackierungen
  • Direkt nach dem Aufsprühen des uniQum Klarlacks oder SprayMax Zweikomponenten-Klarlacks auf die Übergangsbereiche auftragen
  • Die Oberfläche der Spritzfläche muss großzügig mit einem Schleifpad (P2000-P4000) mattiert werden

Vorbehandlung:

  • Für die Anwendung von SprayMax Beispritzverdünnung sind keine besonderen Vorbereitungen erforderlich.

Applikation:

  • In 2 bis maximal 4 Sprühgängen auf die Übergangszone zum 2K-Klarlack oder 2K-Farblack auftragen, bis ein homogener Übergang entsteht.
  • Keine Ablüftzeit nach dem Auftragen des 2K-Klarlacks oder 2K-Decklacks erforderlich.

Verbrauch-Ergiebigkeit:

  • 0,5 m² – 1 m² / pro Spraydose

Das könnte dir auch gefallen …